How the mighty fall ...

... könnte man da sagen. Vor wenigen Tagen habe ich Lovelybooks entdeckt und mir gedacht, das könnte eine wunderbare Plattform sein, um mein Buch bekannter zu machen. Gesagt, getan, angemeldet. Die ersten Probleme gab es bereits, als ich mich als Autor registrieren lassen wollte. Es kam eine automatische Mail mit dem abschlägigen Bescheid, ich könne nicht als Autor registriert werden, weil nur Schreiberlinge von namhaften Verlagen und keine DKVZ aufgenommen werden würden. Ich antwortete, dass ich für meine Bücher bezahlt werde, nicht umgekehrt und fragte, ab wann denn ein Verlag "namhaft" wäre. Daraufhin wurde großzügig noch einmal geprüft und mir dann erlaubt, als Autor auf dieser Plattform zu existieren.

 

Ich bewarb mich für die Debütautorenliste derjenigen, die 2013 ihr erstes Buch herausgebracht hatten. Dank vieler Freunde schaffte ich es auf Platz 1. Ich war begeistert! Tja, und das ging ja wohl gar nicht. Irgendsoein No-Name, der jemanden vom ersten Platz schubste, der bei einem namhaften Verlag rausbrachte? Als ich heute wieder einmal die Liste ansah, traf mich fast der Schlag: Ich war fort. Ausgelöscht, ausradiert, nonexistent. Auf eine Mail meinerseits wurde mir geantwortet, dass jemand, der innerhalb kurzer Zeit so viele Punkte sammelte und das von Leuten, die auch erst kurze Zeit angemeldet seien, einem Algorithmus zum Opfer falle, weil das alles (!) Fakepunkte seien. Tja, Pech, A. P. Glonn, du dreckiger Betrüger. Du und deine 51 Betrügerfreunde haben einfach Pech gehabt.

 

Der Sturz Lucifers aus dem Himmel war nichts gegen das, was mich ereilte. Danke, Lovelybooks. Ich werde das im Hinterkopf behalten, diese Lektion in Demut.

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    Illing (Montag, 27 Mai 2013 20:54)

    Was soll ich sagen ob einer solchen Machenschaft? Da fehlen mir die Worte!!
    Ich erinnere gerne mal an JKR, die von zahllosen Verlagen abgelehnt wurde, um dann das meist verkaufteste Unterhaltungsliteraturwerk aller Zeiten zu schreiben. Wer nicht will, der hat schon und beißt sich am Ende die Hämorrhiden ab^^

    Vergiss Lovelybooks, Illing. Man sieht sich, bekanntermaßen, immer zweimal im Leben.
    Dieses Mal war der erste Streich.....

  • #2

    nbee (Montag, 27 Mai 2013 21:25)

    Mensch, ärgere dich nicht! Ich bin auch sicher, dass alle anderen ihre Stimmen nur von ihnen völlig unbekannten Lesern erhalten haben. Was hast du auch so viele Freunde?!? Die zwar begeistert von deinem Werk sind, aber darum geht es offenbar nicht ... Jetzt finde ich es wenigstens nicht mehr schlimm, dass diese Plattform meine Registrierung nicht geschluckt hat. Wie Illing schon schrieb: Man sieht sich immer zweimal im Leben.

  • #3

    Sasa Ray (Montag, 27 Mai 2013 21:34)

    Who T** F*** is Lovelybooks? Noch nie im Leben davon gehört ... :)

  • #4

    Buffy66 (Montag, 27 Mai 2013 21:55)

    Wo kann man sich denn beschweren, bei Lovleybooks. Sicher bin ich erst seit ein paar Tagen dort, aber deshalb muss doch meine Stimme zählen! Irgendwie fühle ich mich persönlich angegriffen. Und das ist schlecht, sehr schlecht.
    Bis jetzt habe ich keinen Ansprechpartner dort gefunden. Ist noch unübersichtlich für mich.


  • #5

    Frau Hilde (Montag, 27 Mai 2013 22:23)

    Ich bin verwirrt, weil ich seh dich da noch. Also, das Buch zumindest.

    Die Logik mit dem namhaften Verlag erschließt sich mir nicht, aber ich bin ja auch kein liebliches Büchlein ...
    Kopf hoch, A-Peh, dein Buch ist besser als diese komische Seite es verdient!!

  • #6

    Buffy66 (Montag, 27 Mai 2013 22:49)

    Ich nochmal. Ich habe gefunden, wo ich mir Luft machen konnte. Sowas kann ich gerade leiden. Bin mal gespannt, ob meine Kritik gelöscht wird.

  • #7

    KGE (Mittwoch, 29 Mai 2013 20:29)

    Pffft! Wozu hat man Freunde, wenn die nicht für einen voten dürfen...? Als ob alle anderen nur durch ihnen unbekannte Leute die Punkte bekommen hätten. Vergiss Lovelybooks, Wölfchen, du bist auch super ohne die! *knuddel*

  • #8

    apglonn (Mittwoch, 12 Juni 2013 21:00)

    Was soll ich sagen: Dankeschön, dass ihr einfach tollige Menschen seid! :D

  • #9

    Frau Hilde (Samstag, 15 Juni 2013 21:21)

    *schnell reinwusel*
    *der armen gestressten A-Peh einen kleinen Gruß dalass*
    *schnell wieder rauswusel*
    *stolper*
    *fluch*
    *leidend von dannen hink*

  • #10

    Lieblingsfancy (Mittwoch, 19 Juni 2013 14:00)

    Atty,
    mir fehlen die Worte. Aber jetzt habe ich enorm Lust ,Stunk zu machen. Und das werde ich jetzt tun!
    Bin mal gespannt ob ich eine Antwort bekommen. Ich bin nähmlich schon länger dort und natürlich wurde mein Vote auch gelöscht!
    Liebe Grüße

    lieblingsfancy

  • #11

    Bubi (Donnerstag, 20 Juni 2013 14:12)

    Damit bist du schon die Zweite, von der ich das höre. Das Debütbuch "Flederzeit" ist aufgrund genau der gleichen Argumentationskette wieder rausgeflogen (und die waren auch weit oben, auf immerhin Platz 3 gelandet xD)...

    Faszinierend...

  • #12

    apglonn (Samstag, 22 Juni 2013 15:25)

    Lieblingsfancy: Ja, wie du siehst, reden die sich mit viel Blabla raus. Ist halt Lobbybooks, nicht Lovelybooks. ;) Aber vielen Dank!

    Bubi: Ich weiß schon, ich habe mit Runa und Maria Kontakt. Ein Schelm, der Böses dabei denkt, oder?